EPC

EPC (Abk.: Earnings per 100 Clicks; dt.: Verdienst pro 100 Klicks), bezeichnet eine spezielle Abrechnungsmethode im Affiliate Marketing. Dabei gilt der EPC als Messgröße, die anzeigt, wie viel Provision der Werbetreibende (Advertiser, Merchant) an seine Partner für rund 100 Klicks auszahlt (Earnings per 100 Clicks). Dem EPC Wert wird in der Regel mehr Bedeutung beigemessen als der CTR (Conversion Rate), um ein bestimmtes Werbemittel auf seine Werbewirksamkeit hin zu prüfen, da die CTR weder Warenwert noch Provision einbezieht, sondern ausschließlich das Verhältnis von Verkäufen (Sales) bzw. Anmeldungen (Leads) und der Anzahl der Klicks .

Zurück zur Übersicht