Webdesign

Der Begriff Webdesign umfasst die Gestaltung einer Webseite bzw. eines kompletten Internetauftritts – von der Konzeption bis zur Realisierung. Dabei werden neben den Wünschen und Vorstellungen des jeweiligen Auftraggebers vor allem auch die Bedürfnisse der Benutzer (Usability) und ein entsprechend gut strukturierter Aufbau (Navigation) mit berücksichtigt und unter den gegebenen technischen Voraussetzungen umgesetzt. Zudem achtet das Webdesign darauf, Techniken zu verwenden, die den Aufruf einer Webseite ohne Einschränkungen ermöglichen. Daneben ist das Webdesign für die komplette optische Darstellung unterschiedlicher Inhalte und deren Optimierung zuständig, wie beispielsweise Texte, Bilder Videos etc. Nicht zuletzt berücksichtigt das Webdesign auch die Suchmaschinentauglichkeit einer Webseite, damit sämtliche Informationen bzw. Angebote schnell und problemlos von Suchmaschinen verwertet werden können und die Webseite möglichst weit oben in den Suchmaschinenergebnissen gelistet wird (Ranking).

Zurück zur Übersicht