Wikis

Wikis erlauben es ihren Benutzern, Inhalte nicht nur zu lesen, sondern auch selbst zu erstellen und bestehende Texte zu bearbeiten. Ermöglicht wird diese Form der Nutzung durch eine spezielle Software, die zu den Content-Management-Systemen (CMS) zu zählen ist. Da Wikis nicht nur das gemeinschaftliche Arbeiten an Texten erlauben, sondern die einzelnen Seiten auch durch Querverweise (Hyperlinks) miteinander verbinden, bieten sie eine ideale Plattform für gemeinsames Arbeiten sowie eine effektive Möglichkeit des Wissensmanagements. Die gemeinsam in den Wikis erstellten Inhalte kommen entweder auf einzelnen Rechnern zum Einsatz, im Intranet oder im Internet. Mittlerweile werden Wikis als Arbeits- und Präsentationsform auch in zahlreichen Unternehmen eingesetzt. Wikis haben vor allem durch die bekannte Online-Enzyklopädie Wikipedia an Bedeutung gewonnen.

Zurück zur Übersicht