E-Commerce: Google Shopping stärkt den lokalen Sektor

Potentielle Kunden sind im Internet unterwegs, suchen nach schönen Dingen, die sie gerne erwerben würden und fragen sich, wo in Ihrer Nähe sie diese finden können oder ob ein bestimmtes Geschäft, ihr Wunschprodukt noch vorrätig hat. Genau bei diesen Fragen und Bedürfnissen setzt Google Shopping mit seinen neuen Features an.
Die Google Shopping-APP hilft Händlern durch eine bestimmte Art von Online-Werbung die Frequenz von Kunden in ihren stationären Geschäften zu erhöhen. Hauptbestandteil der Google Shopping-APP ist es, den Internet-Nutzern Informationen über die gesuchten Produkte zu liefern. Diesen Dienst will Google ausbauen und  den Interessenten künftig online noch mehr Auskünfte zu den Artikeln und ihrer Verfügbarkeit in bestimmten lokalen Geschäften zukommen lassen. Neben Produktdetails soll die vorhandene Stückzahl oder auch eine Anfahrtsbeschreibung zu dem Geschäft in der Nähe abrufbar sein. Nutzbar ist die APP sowohl für Desktop- als auch für Smartphone-Nutzer.

Product Listing Ad

Voraussetzung dafür, dass die Kunden diese wertvollen Zusatzinformationen erhalten, sind „Product Listing Ads“, geschaltet in Google Adwords. Immer wenn ein User eine Suchanfrage abschickt, stellt Google automatisch die relevanten Produkte des Händlers - der die Möglichkeit von Product Listing Ads nutzt - zusammen. Nachdem das beworbene Produkt angeklickt wird, landet der Nutzer auf der sogenannten „Storefront“, auf der die weiteren detaillierten Informationen hinterlegt sind. Händler, die sich für die Product Listing Ads entscheiden, zahlen auf CPC-Basis (Cost-per-Click). Alle Aktionen und Klicks, die auf der Local Storefront stattfinden, sind dann kostenlos.

Verfügbarkeit der Features

Wer den Einsatz der neuen Features für die lokale Produktsuche nicht mehr abwarten kann, muss sich allerdings noch ein wenig gedulden, so eine Aussage des Senior Product Managers von Google Shopping  Paul Bankhead. Denn derzeit sind die Dienste nur einigen US-Händlern zugänglich. Eine globale Verbreitung ist für die nächsten Monate anvisiert: „They’re currently available to a limited set of US retailers, and we look forward to making them more widely available in the coming months.”

Beratungshotline

05221 / 34 25 6-0

Mo.- Fr. 9-18 Uhr

Rückruf erwünscht?
Wir rufen Sie zurück.
Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.

* = Pflichtfeld
Kontakt
Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.

* = Pflichtfeld
Infomaterial anfordern

Wir senden Ihnen gerne unsere Image- und Leistungsbroschüre postalisch zu. Bitte tragen Sie Ihre Empfängerdaten hier ein.

Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.

* = Pflichtfeld